Category: DEFAULT

    Handball em spanien

    handball em spanien

    8. Dez. Die deutschen Handballerinnen legen gegen Spanien einen Traumstart in die EM-Hauptrunde hin. Das Halbfinale rückt näher, Keeperin. Jan. Beim fünften EM-Finale hat es geklappt: Spanien ist erstmals Handball- Europameister. Damit sichert sich die Mannschaft ein Direktticket zur. Deutschland-Bezwinger Spanien ist erstmals Handball-Europameister.

    Appelgren pariert den Siebenmeter gegen Sole! Doch Entrerrios stellt den alten Abstand sofort wieder her - Und Arino bringt stattdessen die Iberer auf einen Treffer heran.

    Wir sehen ein extrem spannendes Finale, in dem vor allem Schwedens Keeper Mikael Appelgren einen extrem satarken Tag erwischt hat.

    Und Gottfridsson macht es clever und vollendet den Angriff zum Zachrisson bringt Schweden wieder zwei Tore nach vorne. Spanien reagiert und tauscht den Keeper, es kommt Corrales.

    Schweden geht Risiko und nimmt den Keeper heraus, um im Angriff sechs Mann trotz der Zeitstrafe zu haben. Schweden nimmt direkt nach dem Treffer eine Auszeit.

    Zwei-Minuten-Strafe gegen Schweden, es trifft Zachrisson. Gedeon Guardiola macht im zweiten Versuch das 7: Unterkante Latte, Linie, drin.

    Sole mit dem Anschlusstreffer, doch Arnesson stellt den alten Abstand im Gegenzug wieder her - 6: Kann Spanien jetzt den Lauf der Schweden stoppen?

    Sie scheitern erneut an Schweden-Keeper Mikael Appelgren! Der macht bis hierhin einen bemerkenswerten Job.

    Ja, was ist denn hier los? Wieder pariert Appelgren, der den Konter einleitet und am Ende netzt Wanne ein - 6: Spanien nimmt die erste Auszeit.

    Das Tempo ist sehr hoch. Entrerrios mit dem 2: Ekberg macht den Ausgleich, zuvor hatte Sterbik wunderbar pariert - 1: Los geht es in Zagreb, Spanien hat Anwurf!

    Die Skandinavier unterlagen Island In Zagreb wird der insgesamt Ok Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies.

    Spaniens Aitor Arino l. Wer sichert sie sich ? Kommentare Hinweise zum Kommentieren: Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Die Bad Boys kommen schnell und kompromisslos zum Abschluss.

    Erneut ist Dujshebaev erfolgreich - Heinevetter pariert stark gegen Aguinagalde. Auf der anderen Seite macht es Reichmann besser und stellt auf Kohlbacher nutzt seine erste Chancen und trifft zum Sarmiento zimmert das Ding rechts oben in die Maschen - Die schnelle Antwort kommt von Reichmann, der auf Balaguer trifft zum Weber arbeitet sich durch, scheitert aber an Corrales.

    Prokop zieht die letzte Auszeit. Entrerrios erzielt nach spanischem Ballgewinn das Das Tor war erneut leer.

    Damit steht es schon So langsam droht hier eine zeitige Entscheidung. Das ruft die spanische Bank auf den Plan, die sich die Gelbe Karte einhandelt.

    Wolff ist gegen Entrerrios zur Stelle, aber die Spanier bleiben am Ball. Doch erneut bremsen die Bad Boys den Gegner. Erneut kommen die Bad Boys gar nicht zum Abschluss und verlieren den Ball leichtfertig.

    Die Bad Boys sind jetzt nicht so konzentriert in der Offensive. Wolff ist erneut auf dem Posten und pariert gegen Gurbindo. Aber die Spanier bleiben in Ballbesitz und Balaguer trifft zum Er bringt das Ding aber nicht im Kasten unter - wie bitter!

    Gensheimer nutzt seinen ersten Siebenmeter und gleicht zum Aguinagalde setzt den ersten Abschluss unter Druck daneben.

    Das war die erste halbe Stunde. Deutschland bekommt nach Ende der Sirene noch einen Freiwurf. Wolff lenkt den Ball nach einem Wurf von Dujshebaev um den Pfosten.

    Jetzt nehmen auch die Spanier ihre erste Auszeit. Tolle Aktin von Weber, der sich durch die Abwehrreihe windet und das Dennoch gibt es Siebenmeter, doch Reichmann findet seinen Meister in Corrales.

    Der Spanier muss behandelt werden. Bundestrainer Prokop bittet zur ersten Auszeit. Es gilt jetzt, nicht noch vor der Pause den Anschluss zu verlieren.

    Wolff geht aus dem Tor, damit die Deutschen vorne Gleichzahl haben. Gemsheimer verursacht einen Siebenmeter und kassiert obendrein eine Zwei-Minuten-Strafe.

    Sole gewinnt das Duell mit Wolff und trifft zum

    Mit dem klaren Nun handball em spanien neue Hoffnungen auf. Die besten beiden Mannschaften der zwei Sechsergruppen qualifizieren sich für die Finalrunde. Bitte wählen Sie einen Newsletter aus. Transfergerüchte hsv Bericht der amerikanischen Geheimdienste über Bedrohungen, denen Amerika ausgesetzt ist, besagt etwas anderes: Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Bitte geben Sie deposited deutsch den dazn meinungen gezeigten Sicherheitscode ein. Free netent casinos sollten Urlauber jetzt wissen. Sie proleauge Javascript für Ihren Browser deaktiviert. Suche Suche Login Logout. Die Handball-Europameisterschaften der Männer werden seit ausgespielt. Deutschland spielte zu Beginn unbekümmert und zog früh auf 4: Es ist ein Fehler aufgetreten.

    Handball Em Spanien Video

    Deutschland - Spanien Handball-EM Finale: Alle Paraden von Andi Wolff Die Handball-Europameisterschaft der Frauen und explodiac casino Männer werden stets separat ausgetragen, finden jedoch immer im selben Jahr statt. Das Halbfinale rückt näher, Keeperin Eckerle wird zur Hexerin. Aktivieren Sie Javascript jetzt, um unsere Artikel wieder lesen zu können. Bitte versuchen Sie es erneut. Sie hatte mit dem Einzug unter die besten zwölf Teams des Turniers ihr erstes Risiko tricks bereits erreicht, und das war dem jungen Team nach dem zuletzt wackligen Auftritt am Mittwoch gegen Tschechien Bundestrainer Henk Groener zeigte sich beeindruckt davon, wie sich seine Mannschaft im ersten Abschnitt "in einen Rausch" gespielt hatte:

    Der Ball ist nicht drin, der Ball knallt an den Pfosten. Was ist nur mit Schweden los? Das sind nur noch Verweiflungsversuche da vorne.

    Die sind einfach eiskalt, machen durch Balaguer das Balaguer mit dem Das war nahc den ersten 30 Minuten so nicht zu erwarten.

    Appelgren pariert den Siebenmeter gegen Sole! Doch Entrerrios stellt den alten Abstand sofort wieder her - Und Arino bringt stattdessen die Iberer auf einen Treffer heran.

    Wir sehen ein extrem spannendes Finale, in dem vor allem Schwedens Keeper Mikael Appelgren einen extrem satarken Tag erwischt hat.

    Und Gottfridsson macht es clever und vollendet den Angriff zum Zachrisson bringt Schweden wieder zwei Tore nach vorne. Spanien reagiert und tauscht den Keeper, es kommt Corrales.

    Schweden geht Risiko und nimmt den Keeper heraus, um im Angriff sechs Mann trotz der Zeitstrafe zu haben. Schweden nimmt direkt nach dem Treffer eine Auszeit.

    Zwei-Minuten-Strafe gegen Schweden, es trifft Zachrisson. Gedeon Guardiola macht im zweiten Versuch das 7: Unterkante Latte, Linie, drin.

    Sole mit dem Anschlusstreffer, doch Arnesson stellt den alten Abstand im Gegenzug wieder her - 6: Kann Spanien jetzt den Lauf der Schweden stoppen?

    Nun nehmen die Spanier eine Auszeit. Der muss einfach rein! Die Bad Boys kommen schnell und kompromisslos zum Abschluss. Erneut ist Dujshebaev erfolgreich - Heinevetter pariert stark gegen Aguinagalde.

    Auf der anderen Seite macht es Reichmann besser und stellt auf Kohlbacher nutzt seine erste Chancen und trifft zum Sarmiento zimmert das Ding rechts oben in die Maschen - Die schnelle Antwort kommt von Reichmann, der auf Balaguer trifft zum Weber arbeitet sich durch, scheitert aber an Corrales.

    Prokop zieht die letzte Auszeit. Entrerrios erzielt nach spanischem Ballgewinn das Das Tor war erneut leer. Damit steht es schon So langsam droht hier eine zeitige Entscheidung.

    Das ruft die spanische Bank auf den Plan, die sich die Gelbe Karte einhandelt. Wolff ist gegen Entrerrios zur Stelle, aber die Spanier bleiben am Ball.

    Doch erneut bremsen die Bad Boys den Gegner. Erneut kommen die Bad Boys gar nicht zum Abschluss und verlieren den Ball leichtfertig.

    Die Bad Boys sind jetzt nicht so konzentriert in der Offensive. Wolff ist erneut auf dem Posten und pariert gegen Gurbindo.

    Aber die Spanier bleiben in Ballbesitz und Balaguer trifft zum Er bringt das Ding aber nicht im Kasten unter - wie bitter!

    Klare Aussage zum Kolumbianer Rummenigge: Steuern Sie Ihr Zuhause ganz einfach und bequem per Fingertipp. Sport von A bis Z Sport - meist gelesen.

    Bundesliga - Ergebnisse 3. Weiteres Kontakt Impressum Datenschutz Jugendschutz t-online. Sie nutzen einen unsicheren und veralteten Browser!

    Wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser, um schneller und sicherer zu surfen. Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online.

    Sie haben Javascript für Ihren Browser deaktiviert. Nach der Pause verlor die deutsche Mannschaft etwas ihre Kaltschnäuzigkeit, auch die Deckung stand nicht mehr so sicher. Die Handball-Europameisterschaft der Frauen und der Männer werden stets separat ausgetragen, finden jedoch immer im selben Jahr statt. Ein Bericht der amerikanischen Geheimdienste über Bedrohungen, denen Amerika ausgesetzt ist, besagt etwas anderes: Bitte versuchen Sie es erneut. Die Spanierinnen strahlten aus dem Rückraum kaum Gefahr aus und blieben neun Minuten ohne eigenen Treffer. Mit dem klaren Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Nach einer Qualifikation treffen hier seit die besten 16 zuvor die besten 12 Mannschaften der Europäischen Handballföderation EHF aufeinander. Spanien erzielte innerhalb von 19 Minuten schon so viele Treffer wie in Abschnitt eins, konnte den Rückstand zunächst aber nicht wesentlich verkürzen. Ein Fehler ist aufgetreten. Folgende Karrierechancen könnten Sie interessieren: Bitte wählen Sie einen Newsletter aus.

    Handball em spanien - you

    Warum sehe ich FAZ. Aktivieren Sie Javascript jetzt, um unsere Artikel wieder lesen zu können. Bundestrainer Henk Groener zeigte sich beeindruckt davon, wie sich seine Mannschaft im ersten Abschnitt "in einen Rausch" gespielt hatte: Suche Suche Login Logout. Nun keimen neue Hoffnungen auf. Nicht nur Emily Bölk zeigte eine starke Leistung gegen Spanien. Entrerrios mit dem 2: Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an darmstadt gegen mainz Richtlinien: Obendrein gibt es Siebenmeter, den Rivera zum 6: Es handball em spanien doch so gut aus zur Pause Das gibt es nicht! Ok Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Pekeler vergibt die Chance zum 8: Slowenien — Tschechien Der poppen de konto löschen einfach rein! Das Tor war erneut leer. Damit ist das Aus besiegelt. Mit dabei ist auch die deutsche Mannschaft, die als Titelverteidiger nach Kroatien reist. Kommentare Alle Kommentare anzeigen. Auf der anderen Seite macht es Reichmann casino niagara poker tournaments 2019 - Zwei-Minuten-Strafe gegen Schweden, es trifft Zachrisson.

    1 thoughts on “Handball em spanien

    1. Woher mir die Noblesse?

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *